Hexenrede

HEXEN LEBEN IM EINKLANG MIT DER NATUR HEXEN LASSEN ANDERE IN FRIEDEN LEBEN HEXEN SIND GEGEN GEWALT HEXEN SIND KEINE SATANISTEN HEXEN TÖTEN KEINE TIERE HEXEN SIND KEINE SEKTEN UND KEINE SEKTENMITGLIEDER HEXEN MACHEN WAS SIE WOLLEN, WENN SIE DABEI KEINEM ANDEREN SCHADEN: DIE HEXENREDE: TU WAS DU WILLST SOLANGE ES NIEMANDEM SCHADET: SO SEI ES !!!

über mich

id>

glitter-graphics.com

Ich bin eine Solitary-Wicca (freifliegende Hexe), die keinem Coven angehört und lebe meine persönliche Freiheit ohne hierarchische Strukturen und lebe meine Überzeugung.
Die Grundsätze der Wicca-Tradition, das Leben im Einklang mit der Natur sind mir dabei sehr wichtig.

Kräuterteemischungen auf Anfrage

Meine Spezialteemischungen sind aus rein bioligischer
Handsammlung, aus den Bergen und vom Eigenanbau. Muntermachertee, Antidepressionstee, Gute-Nacht-Tee, Magen-Darmtee, Kopfschmerztee, Kindertee, Wohlfühltee, Frauenleidentee, Dies ist nur eine kleine Auswahl meiner besonderen Mischungen. Alle Mischungen werde ich in diesem Blog unter label "Kräuterspezialmischungen" veröffentlichen. und während du meinen Blog anschaust hör dir diese wunderschöne Musik samt Video von Deep Forest the hymn und viele andere... Gifs
Loading...

Freitag, 28. Januar 2011

Imbolc 2. Februar

Hexen Sabbat Imbolc


Die meist verehrte Göttin zu Imbolc ist Brigid , die Göttin in ihrem jungfräulichen Aspekt.
Sie ist die keltische Göttin des Feuers, der Weisheit, Poesie und des heiligen Brunnens; sie ist zudem eine Gottheit, die mit Prophezeiung, Wahrsagung und Heilung assoziiert wird.
Und Aradia (Gründerin des Hexenkultes auf Erden und Tochter "Diana's).




Die vier Feuerfeste gelten als die „höheren“ Festtage und werden daher auch als Große Sabbate bezeichnet. Sie liegen jeweils genau in der Mitte zwischen zwei solaren Festen, und werden deshalb auch als Kreuz-Viertel-Tage bezeichnet.
Für die Bestimmung der genauen Daten der Drei-Viertel-Tage gibt es je nach Tradition unterschiedliche Vorgehensweisen. Traditionellerweise werden die mit den Kalendern übereinstimmenden Daten verwendet, in anderen Traditionen werden diese auch kalendarisch genau zwischen den solaren Festen gefeiert.



Thig an nathair as an toll
La donn Bride,
Ged robh tri traighean dh’ an t-sneachd
Air leachd an lair.

"Die Schlange wird aus dem Loch kommen
Am braunen Tag der Brigitte
Obschon drei Fuß Schnee
Auf dem flachen Grund liegen sollen." 
 Quelle: Carmichael, Alexander (1900) Carmina Gadelica: Hymns and Incantations, Ortha N>The Sacred Texts Archive




 

Imbolc laut Wikipedia

Imbolc (ausgesprochen: „Imbolk“) (Brigid, Brigantia, Tag der Birgit, Lupercalia, Panfest, Oimelc, Fest der Fackeln, Candelaria in Mexiko, kathol. Mariä Lichtmess) wird am 1. und 2. Februar gefeiert.
Es ist ein Fest der Reinigung und des Lichts und ist der Göttin Brigid (auch Bride, Brigitte, Bridget) gewidmet. Die Göttin ist zu dieser Zeit im Jahreszyklus eine Jungfrau.
Im alten Rom wurde der Tag zu Ehren der Göttin Februa mit Fackel Festzügen und Kerzen als Zeichen der Reinigung und Sühne begangen. Manche Wicca setzen sich eine Krone mit brennenden Kerzen auf den Kopf. Da der Tag die Kräfte der Sonne und des Feuers, und damit Licht und Inspiration symbolisiert, wird er gern für Initiationsrituale genutzt.
Im katholischen Glauben wurde der Tag als Lichtmess übernommen – dem Tag, an dem die Kerzen geweiht werden.
Der Adventskranz wird aus dieser Sicht als in der Tradition der brennenden Krone stehend gedeutet.

Aus dem irischen Volksbrauchtum ist überliefert, dass Brighid-Kreuze aus Stroh geflochten wurden sowie Reinigungsbräuche wie das Schmücken des Hauses mit frischen Birkenzweigen oder das Ausstreuen von Salz vollzogen wurden. 

Eine Brigid genannte Strohpuppe wird von den Menschen symbolisch bewirtet und wie beim historischen Fest der Berecynthia zur Segnung der Felder durch die Ortschaften getragen.
In Teilen der französischen Pyrenäen wurde eine ähnliche Strohpuppe, genannt Rosetta, symbolisch mit einem Bären (einem verkleideten jungen Mann) vermählt.
Auch in Deutschland ist zu dieser Zeit ein „Bärenbrauchtum“ mit Umzügen weit verbreitet.

Traditionelle Speisen zu Imbolc
alle Speisen, die das Wachstum symbolisieren, wie zum Beispiel Samen( Kürbis, Sesam, Sonnenblumen, etc.)
Mohnsamenbrote und - Kuchen, Kräutertees
Traditionelle Kräuter zu Imbolc
Angelika, Basilikum, Heidekraut, Lorbeer, Myrrthe und alle gelben Blumen, Schöllkraut
Traditionelles Räucherwerk zu Imbolc
Basilikum, Blauregen und Myrrthe
Altardekoration zu Imbolc
Natürlich das St. Bridgits Cross, eine Krone aus 13 roten Kerzen, ein Zweig Immergrün, ein Reisig-oder Hexenbesen, um das "Auskehren"des Alten zu symbolisieren; eine kleine Statue oder Rosette, die den jungfräulichen aspekt der Dreifachen Göttin verkörpert.
Heilige Sabbat Edelsteine zu Imbolc
Amethyst, Granat, Onyx, Türkis
Kerzenfarben für Lichtmeß 
weiß, rot, braun, pink.




Blessed be
Hexenessel

Sonntag, 23. Januar 2011

Sonntag mit Biber und co.....

Meine und des Biber's Heimat......
bei -9 Grad dick eingemufft, bewaffnet mit meiner kleinen Kamera, wagte ich mich hinaus in die Kälte-
natürlich um mein Material zur Herstellung des St. Bridgits Cross zu sammeln.



Was mir dabei begenete, waren neben dem eingefrorenen Teich....
hurra Biberspuren......





Und wo ist jetzt der dazugehörige Biber ?
Diese zu der Gattung der Nagetiere und höheren Säugetiere gehören.
Natürlich sind die Biber eher scheu und nachtaktiv, also am frühen Morgen könnte man sich auf die Lauer legen, wenn es nicht dunkel und kalt wäre um diese Jahreszeit.
Bei uns wurden 2 Biber, ein Männchen und ein Weibchen dort im kleinen Naturschutzgebiet als Versuch ausgewildert.
Ziemlich viele Bäume mußten bereits daran glauben, wie du siehst.

Ich sehe sie ab und zu schwimmen, aber nahe genug heran komme ich einfach nicht, dazu müßte man glaub ich 2 Stunden auf der Lauer liegen und sich verstecken-brrrrrr, bei dieser Kälte, obwohl die Sonne scheint.

 Ein Tierchen hab ich entdeckt, leider auch mit Zoom zu weit weg, sah aber einem Waschbären ähnlich, ob es sowas auch bei uns in Tirol gibt?

Der Europäische Biber war ursprünglich in Europa und weiten Teilen Asiens heimisch, ist dann aber durch Bejagung (dichtes Fell, essbares Fleisch) in weiten Teilen Europas ausgerottet worden.
Durch konsequenten Schutz und Auswilderung im 20. Jahrhundert haben sich die Bestände des Europäischen Bibers in den letzten Jahrzehnten wieder erholt.
Der Kanadische Biber ist auch heute noch weit in Nordamerika verbreitet. Trotz intensiver Nutzung wurde dort die Population nicht nachhaltig zerstört.
Teilweise erlauben die Bestände heute wieder die Jagd auf Biber (Fallenstellen)-wie grausam, das muß wirklich nicht sein.............
Durch Auswilderung wurde in Finnland eine Population von Kanadischen Bibern geschaffen.
Auch in Österreich wurden einige Kanadische Biber freigelassen, später aber wieder abgefangen.

ist der nich süss, leider nicht von mir das Bild, hab keinen gesichtet, obwohl ich beinahe eingefroren bin, auf der Lauer einen Schnappschuss wie diesen zu bekommen.
Aber der hier--------leider auch nicht von mir, trotzdem sooooo lieb.
Seit beinahe 2 Jahren schau ich immer wieder, hab aber noch nie einen zu Gesicht bekommen.
so jetzt aber..........auch nicht von mir, sorry
Hast du gewußt, dass die Biber sich im Februar paaren und nach 100 Tagen kommen 2-3 Junge zur Welt, na vielleicht lassen sich ja dann die Kleinen von mir fotografieren- im Mai......

Schönen Sonntag noch, muß jetzt meiner Hexenarbeit nachkommen.

So long
Hexenessel

Samstag, 22. Januar 2011

Katzen und Vollmond

Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert,
doch die Weisheit der Katzen ist letztlich um
ein weites größer.
Hippolytes Jaine (1828-1893)

Der Einfluss des Mondes 
In okkulten Texten des Mittelalters wird die Erde als Mittelpunkt der Welt betrachtet, umgeben von einer Reihe konzentrischer Sphären.


nun laß mich doch schlafen, ich träum' grad so schön vom Mond.......

Bei Geburt oder Tod musste, dieser Vorstellung nach, die komplette Mondsphäre durchquert werden, die als Ort des Fegefeuers angesehen wurde.
Ungeborene auf dem Weg zur Erde konnten es ohne Mühe durchqueren.
Die Seelen der Verstorbenen aber begeneten dort Dämonen, bevor sie weiterziehen konnten, um schließlich in den Himmel zu gelangen.


Es gibt doch keine Fegefeuer....., ich träume von Mäuschen......


Die mystische Verbindung von Mond, Katzen und Dämonen mag zur späteren Verknüpfung der Katzer mit den Hexen und dem Bösen im Allgemeinen beigetragen haben,
jedenfalls liegt hier bis heute der stärkste Symbolgehalt der Katze verborgen.

Na was soll das, was haben wir denn mit dem Bösen zu tun?????

Na ja wir werden ja immer noch manchmal mit Hekate, der Göttin des Todes und der Unterwelt in Verbindung gebracht.


 
Bis bald
Hexenessel

Samstag, 15. Januar 2011

Tee gegen funktionelle Herzbeschwerden

Im folgenden gehts es um Herzbeschwerden ohne organische Ursachen.


Meistens haben die Betroffenen schmerzliche Lebenssituationen  durchgemacht und seelische Verletzungen in einer Herzensangelegenheit davongetragen.
Der Volksmund spricht nicht umsonst von "gebrochenem Herzen".
Auch eine unglückliche Beziehung oder Ehe und Respektlosigkeit oder mangelnde Anerkennung durch den Partner geht den Menschen ans Herz - ebenso Demütigungen und tiefe psychische Kränkungen.

In der Aromtherapie 
wird das Öl der Rose, der Königin der Blumen, verwendet.
es ist zwar etwas teuer, wenn man es nicht selbst herstellt, aber es lohnt sich.
Der wunderbare Duft kann in Herzensangelegenheiten jeder Art tatsächlich heilen, weil er das
Herzchakra öffnet und die (Liebes)Energie fließen läßt.


Die Natur hat eine Reihe guter Herzkräuter parat, unter anderem das Herzgespann und alle Weißdornpflanzen.

Mein Spezialtee gegen funktionelle Herzbeschwerden:
Mische zu gleichen Teilen-
  • Herzgespann
  • Hopfen
  • Lavendel
  • Melisse
  • Baldrianwurzel
  • Weißdorn
diese Mischung ist gleichzeitig auch ein Beruhigungstee und bei Einschlafstörungen zu verwenden.

Ich wünsche Dir, dass Dein Herz gesund ist und bleibt, Du mit Liebe und Freude lebst und
im Alltag dadurch stark bist.

Blessed be
Hexenessel

Sonntag, 9. Januar 2011

Mein Sonntags-Feen-Elfengedicht

Just enjoy and relax



wer könnte uns berühren?
wer wollte uns fassen?
unsere Herzen
fern und verborgen,
fliehen die Härte
der haltenden Hände,
wir sind vergessene Kinder,
unsere Herzen sind scheu.

glitter-graphics.com
wer könnte uns greifen?
wer wollte uns fesseln?
unsere glasgleichen Seelen
fliegen fast schon entbunden
fern aller Sphäre


nur wir Seelengeschwister
im schwebenden Spiele
streifen sacht wie Sekunden
im süßen Entzücken
unser unerfassbares
elfisches Sein

for all my Anam Caras a nice week
Hexenessel

Freitag, 7. Januar 2011

Wolfsgesänge für's weekend

Hoffe Euch gefällen Wölfe auch so gut wie mir, wenn es auch  mit  Traurigkeit behaftet ist - 

 
Traurig ist mein Denken um die Schönheit und Vielfalt der Natur, die der Mensch so grausam zerstört ..... die Lebensräume der Tiere immer weniger werden, nur um den Konsum zu unterstützen.....





wie lange noch......
gibt es solche Bilder  in der Natur zu sehen????
Hier in den blogs und im Internet sowie auf Bildern
in unzähligen Büchern, werden sie bestehen bleiben,
aber dort draußen in der 
unendlichen Weite, wird es nicht mehr lange dauern 
und alles ist zerstört-
durch unsere Menschenhand.



mother earth and father wind please forgive.......


live with nature and let nature live 
because some day it will be gone forever and never 
return


>
 
take care about everything is living-
human beeings, animals, plants and 

at least about yourself
Hexenessel


Donnerstag, 6. Januar 2011

Anam Cara-greetings to Wicca

Noch ein kleiner musikalischer Gruß mit wunderschönen Bildern und Lyrik an alle
"ANAM  CARAS"



etwas unglaublich Schönes und Spirituelles
soll doch irgendwo sein
wer es finden und empfinden möchte
der halte die Augen offen
und wird es finden....


time goes by 
everything changes and moves-
but my believing and thinking are still 
standing in the same way,
so hopefully also your's

blessed be
Hexenessel

Kräutersalbe und Kräuteröl, Vogelmiere und Ringelblume gegen Verletzungen

Vogelmiere - Stellaria media

Planetenherscher: Mond
Eigenschaften: kalt und feucht
Sammelzeit: Juni und August
Verwendete Pflanzenteile: Oberirdische
Medizinische Anwendung: für Haut und Lunge
Hauptwirkstoffe: Saponine, Kupfer und Zinn


Es heißt, es gäbe keine Region der Erde, auf der die Vogelmier nicht anzutreffen ist. Zumindest hat sie sich als Kulturfolger in allen gemäßigten Zonen und den arktischen Zonen ausgebreitet.
In der Schweiz ißt man Vogelmiere, um das Herz zu stärken und gibt sie Rekonvaleszenten, damit sie wieder zu Kräften kommen.
Früher wurde Vogelmiere auch vielfach als Salat oder wie Spinat zubereitet.
Roh galt sie als Augentonikum, gekocht als Blutbildend.

Sie wird gegen Funktionsschwäche von Magen, Darm und Lunge und gegen jede Art von inneren Entzündungen angewandt.
Sie hilft bei Bronchitis, Brustfellentzündung, Husten, Schnupfen und Heiserkeit und findet auch in der Behandlung von Rheuma ihre Anwendung.


Vogelmierencreme oder- Lotion ist zur Behnadlung von juckenden Ausschlägen oder Schuppenflechten eine gute Alternative zu den chemischen Präparaten.
Auch zur Heilung von Verbrennungen und Geschwüren, sowie um Furunkel zu entfernen kann sie angewendet werden, da die Vogelmiere Gifte aller Art dem Körper entzieht und absorbiert.
 Rezept Vogelmierencreme

50g Vogelmiere
500 ml Oliven-oder Sonnenblumenöl
dieses 2 Monate lang ziehen lassen.
Gib dann 50g Kakaobutter oder 50g gelbes Bienenwachs hinzu und erhitze solange, bis alles geschmolzen ist.
laß die Mixtur dann unter ständigem Rühren langsam abkühlen, bis die Konsistenz einer geschmeidigen Creme erreicht ist.

Nur zur äußerlichen Anwendung.

Rezept für ein Ringelblumenöl
als Augenspülung oder Hautlotion anwendbar


 
50 ml (5 Teelöffel) Rosenwasser
40 ml (4 Teelöffel) Hamamelis
10 ml (1 Teelöfflel) Ringelblumentinktur - diese kann durch erhitzen von Ringelblumen mit Sonnenblumenöl oder Wasser selbst hergestellt werden.
verrühre die Zutaten.
Tränke damit einen Wattebausch und betupfe damit entzündete Augen oder Stellen der Haut, die betroffen sind- die Giftstoffe werden durch die Lotion herausgezogen.


Die Ringelblume wird in einem späteren Blog-Beitrag noch gesondert ausführlich behandelt.
Dieses Rezept enstand auf Anfrage einer ganz lieben Blog-Freundin aus Californien.

So meine Lieben, nach langer Abwesenheit habe ich mich hoffentlich wieder in Erinnerung gerufen und wünsche euch allen schöne Tage im Neuen Jahr und viel Freude und Glück.

Blessed be

Fliegenpilz Prachtexemplar

Fliegenpilz Prachtexemplar
copyright by DB August 2010 Pillberg